Eswatini

Ein Königreich zum Verlieben

Events und Veranstaltungen

Events und Veranstaltungen

Eswatini hat eine ganze Palette voll traditioneller und moderner Events sowie Veranstaltungen, darunter echte Highlights, zu bieten.

Das Königreich Eswatini ist vor allem weltweit bekannt für seine großartigen traditionellen Feste, die sich in den letzten zweihundert Jahren kaum verändert haben und das Land nach wie vor zusammen halten, wie Incwala und Umhlanga. Sie haben eine ausgesprochen große Bedeutung für die Kultur der Swazis.

Touristen sind grundsätzlich eingeladen den Zeremonien beizuwohnen.

Die genauen Termine werden in der Regel erst kurz vorher bekannt gegeben, was eine längerfristige Planung schwierig macht, denn die Terminierung richtet sich unter anderem nach den Mondphasen.

Kulturelle Veranstaltungen

Zu den wichtigsten Kulturveranstaltungen zählen:

  • Incwala im Dezember / Januar
  • Marula Festival im Februar / März
  • Umhlanga (Reed Dance) im August / September

Diese überaus lebendigen Kulturereignisse, die sich über mehrere Wochen und Tage hinziehen, finden hauptsächlich auf dem königlichen Gelände in Ludzidzini und in anderen königlichen Residenzen des Landes statt.

Vor, während und nach den Veranstaltungen sieht man im ganzen Land, und vor allem rund um die königliche Residenz, Krieger- oder Mädchengruppen umherziehen, die sich auf dem Weg zu den Festlichkeiten oder auf dem Rückweg sind. Oft in voller Montur gekleidet und singend und tanzend.

Die Stimmung der Feierlichkeiten zieht viele Swazis voll und ganz in ihren Bann. Vor allem beim Reed-Dance mit geschätzten 100.000 Mädchen und 20.000 Besuchern scheint beinahe das ganze Land auf den Beinen zu sein.

Der öffentlich zugängliche Teil der Royal Residence in Lobamba ist auf google maps unter “Dancing Arena” zu finden.

Veranstaltungen und Events

Neben den traditionellen Veranstaltungen gibt es mittlerweile zudem eine wachsende Anzahl “moderner” Veranstaltungen, die teils auch auf internationaler Ebene Anerkennung finden.

BUSHFIRE

Ein Festival, das international einen hervorragenden Ruf genießt, ist das BUSHFIRE Festival – ein Festival der darstellenden Künste, das jedes Jahr im Mai stattfindet und zuletzt im Jahr 2019 rund 40.000 Gäste an drei Tagen angezogen hat. 2020 musste aufgrund der weltweiten Corona Pandemie entsprechend ausfallen.

LUJU

Noch etwas kleiner und beschaulicher ist das im August stattfindende LUJU Food & Lifestyle Festival, das erst 2018 zum ersten Mal organisiert wurde, und 2020 auch leider nicht stattfinden konnte wegen Covid-19.

Beide finden auf dem House on Fire Gelände am Malandelas im Malkerns statt.

Smooth Festival

Das Smooth Festival im November richtet sich an Jazz Freunde und findet bei Riders Ranch statt.

Hipnotik & Xplosion

Hip Hop Freunden kommen im Juli auf dem Hipnotik Festival sowie dem Xplosion Festival auf ihre Kosten.

Für Outdoor Enthusiasten

In Eswatini finden das ganze Jahr über zahlreiche Sportveranstaltungen, insbesondere einer Reihe herausfordernder Hikes und Runs (inkl. Marathon) sowie verschiedener Mountainbike Rennen statt, die in regelmässigen Abständen über das Jahr verteilt ausgetragen werden.

Hinzukommen die wöchentlich stattfinden Runs in Mbabane und Manzini und diverse Veranstaltungen, die mit viel Herzblut von der “The Natural History Society of Eswatini” monatlich angeboten werden – vor allem Tageswanderungen abseits bekannter Routen und geführte Vogelbeobachtungstouren in verschiedenen Naturschutzgebieten des Landes.

Golfturniere verschiedener Clubs und Firmen finden ihren Höhepunkt in dem jährlich stattfindenden King’s Cup Golf Tournament im September, der auf dem Golfplatz des Royal Swazi Spa ausgetragen wird.

Für Auto Freunde

Der Juni ist Austragungsmonat der Classic Car Rally (früher: LM Rally, später Polana Rally), die größte Oldtimer- Rally in Afrika, die Südafrika, Eswatini und Mosambik verbindet.

Die Classic Car Rally wurde ins Leben gerufen, um den Polana- Klassiker zu ersetzen, der 2016 nach 21 erfolgreichen Jahren seine letzte Runde fuhr.

Auf dem Weg von Südafrika nach Mosambik macht der Konvoi Halt in Eswatini, so daß Gelegenheit besteht, die alten Schätze zu bestaunen.

LGBT

Seit 2018 gibt es in Eswatini sogar eine Schwulenparade (gay pride), die im Juni in Mbabane stattfindet. Da Homosexualität allerdings per Gesetz verboten ist und aufgrund kultureller Vorstellungen das Thema besonderen Herausforderungen gegenüber steht, sollte man im Vorfeld die Medien beobachten.

Die kleine LGBT Community ist für jede Unterstützung dankbar.

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommende Veranstaltungen

Unterstütze sanibonani.de und LIKE die Seite auf Facebook

Sichere Dir Dein AirBnB Guthaben für Deine erste Buchung auf AirBnB

wer schreibt hier eigentlich ?

Wandern Eswatini

Musik in Deinen Ohren: hier gehts zu Deiner perfekten Roadtrip Playliste

Mypinkbumper Radio
Klicke auf das Bild um den Radiosender zu starten

Willst Du Dich mehr austauschen ? Komm’ in unsere Facebook Community

Facebook Icon
Klicke auf das Bild um zur Gruppe zu gelangen

 

Der neueste Klatsch aus dem Königreich

Neues auf Instagram

Finde einen günstigen Flug bei Skyscanner

Finde einen günstigen Mietwagen über billiger-mietwagen.de

Mietwagen vergleichen auf Deutschlands größtem Mietwagen-Preisvergleich

Nutze eine vorteilhafte Kreditkarte auf Reisen

Sei gewappnet auf Reisen in Zeiten von Corona

Finde hier tolle Puzzle Bilder aus Eswatini

Checke deine Krankenversicherung für Reisen ausserhalb von Europa